Du hast eine Website mit WordPress, aber wohnst in einem Gebiet mit schlechter oder langsamer Internetverbindung? Bist Reise-Blogger(in), sitzt im Zug oder Bus und hast kein Netz oder möchtest einfach störungsfrei offline schreiben? Auch das ist möglich mit einem WordPress Offline Editor! Und selbst ohne Editor ist es möglich Artikel per E-Mail (Outlook, Thunderbird) zu veröffentlichen.

Hier stelle ich Dir die Möglichkeiten vor:

Apps von WordPress.com

WordPress selber stellt Programme und Apps für alle System kostenfrei zu Verfügung. Selbst-gehostete Webseiten werden unterstützt, allerdings muss dabei die “Jetpack” installiert sein, die leider nicht datenschutzkonform ist, das Analysedaten zur Werbung nach Amerika gesendet werden.

Durch eine kleine Anpassung in der functions.php kannst Du das Jetpack Pixel und das Jetpack CSS aus dem Quellcode der Seite herausnehmen. Damit senden Jetpack dann theoretisch erstmal keine Daten mehr an wp.com:

add_action( ‘wp_enqueue_scripts’, ‘jp_go_away_enqueue_scripts_styles’ );
function jp_go_away_enqueue_scripts_styles() {
wp_dequeue_script( ‘devicepx’ );
}
add_filter( ‘jetpack_implode_frontend_css’, ‘__return_false’ );
Quelle: https://mizine.de/dsgvo/jetpack-fussfesseln-anlegen-und-damit-dsgvo-konform-weiter-nutzen/

Link: https://apps.wordpress.com/

Artikel verfassen mit Microsoft WORD

Auch aus der bekannten Texteverarbeitung WORD heraus ist es möglich zu bloggen:
https://support.office.com/en-us/article/Help-with-blogging-in-Word-3ad4ad8d-06a3-441d-99cd-c65e13a3433d#__toc321212400

Als Zugang wird hier Schnittstelle xmlrpc.php genutzt, die gern auch mal ein Einfalls-Tor für Hacker sein kann. Bei einigen Blogs ist sie deshalb abgeschaltet.

BlogDesk

Diese Software stellt Dir einen Editor vor, der sehr an eine klassische Textverarbeitung angelegt ist. Leider ist das Programm nur für Windows vefügbar.

Link: http://www.blogdesk.org/en/index.htm

Marsedit

Marsedit ist das Pendant zu BlogDesk für Mac OS X Rechner.

https://www.red-sweater.com/marsedit/

BlogJet 3

Dieses Programm ist wiederum nur für Mac zu haben und kann kostenfrei in einer eingeschränkten Version getestet werden.

Link: https://www.blogjet.com/

Bloggo

Ist eine weiterer Offline-Editor für Mac.

Link: Blogo, Inc

Artikel verfassen per E-Mail Programm

Auch per Outlook oder Thunderbird kannst Du Artikel verfassen, mehr zu im WordPress Codex unter:
https://codex.wordpress.org/Post_to_your_blog_using_email

Du siehst es gibt also viele Möglichkeiten auch ohne Internetverbindung an Deiner Webseite oder Blog zu arbeiten. Also leg los!

WordPress auf dem eigenen Rechner mit XAMPP

Und für alle die so garnichts öffentlich machen möchten, gibt es noch die Möglichkeit via XAMP einen virtuellen Server im eigenen Betriebssystem zu installieren und die Umgebung zum Üben oder zum Probieren zu nutzen.