WordPress hilfe

Sie sind dabei in WordPress ein Theme oder ein Plugin upzudaten und erhalten die Meldung:

“Die Installation ging schief”

Was ist das Problem?

Bei einem Update auf dem Webserver werden Dateien zwischengespeichert bevor sie überschrieben werden. Nun kann es sein, dass WordPress dort keine Schreibrechte hat. Prüfen Sie die PHP.ini Datei auf Ihrem Server via FTP oder sprechen Sie mit ihrem Hosting-Anbieter.

Lösungen

Prüfen Sie auch via FTP ob die Dateirechte richtig vergeben sind. Ordner sollten haben 775 und Dateien 644.

Sie können in der wp-config Datei auch das /temp Verzeichnis anpassen:

define(‘WP_TEMP_DIR’, dirname(__FILE__) . ‘/wp-content/temp/’);