WordPress hilfe

Du hast WordPress installiert und beim Bearbeiten eines Bildes kommt folgende Fehlermeldung:

“Drehung von Bildern wird von diesem Webhost nicht unterstützt.”

in der englischen Version erscheint dieser Text:

“Image rotation is not supported by your web host.”

Woran liegt das?

Auf dem Server ist die GD Bibliothek und ImageMagick nicht installiert. Diese Programme sind für das Drehen von Bildern zuständig.

Behebung

Arbeitest Du lokal unter Windows oder OS X arbeiten findest Du ImageMagick hier:
https://www.imagemagick.org/script/download.php

Der Link zu GD Library:
http://www.php.net/downloads.php
Bitte achte auf die passende PHP Version.

Programme wie XAMPP sollten alle entsprechenden Bibliotheken mitbringen. Hast Du dort nochmal  nachgeschaut? Ist etwas schiefgelaufen bei der Konfiguration? Prüfe  dort die Einstellungen.

Wenn Du auf einem Server mit einem Debian-Linux arbeitest muss die GD Bibliothek und ImagMagick installiert sein. Dies geht mit folgenden Befehlen:
$ apt-get update
$ sudo apt-get install php5-gd
Do you want to continue? [Y/n] Y
$  php5 -m | grep -i gd
gd
$ sudo /etc/init.d/apache2 restart
Bei einem Hosting-Anbieter (wie etwa UDMedia, all-inkl, 1&1) sprich bitte mit dem Kundendienst. Alle modernen Hoster bieten ein solches Paket an. Vielleicht musst Du auf eine teurere Version umsteigen. Mit 5 bis 10 Euro im Monat sollte das alles dabei sein.
Hinweis: der Link zu UDMedia ist ein Affiliate-Link, das heißt ich bekomme eine kleine Provision. Ich nutze selber diesen Anbieter und bin mit den Leistungen sehr  zufrieden.